Torsten Müller

Patentanwalt, European Patent Attorney, zugelassener Vertreter vor dem EUIPO, Partner 

Torsten Müller ist seit 2007 geschäftsführender Partner bei Müller Verweyen Patentanwälte.

Er ist auf mechanische Systeme, Fertigungs-, Werkstofftechnik und Medizintechnik spezialisiert und vertritt seit Jahren Mandanten auch in streitigen Patentverletzungs- und Patentnichtigkeitsverfahren. Seine technischen Schwerpunkte sind Maschinenbau, Kraftwerkstechnik, Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Konstruktionstechnik, Fertigungstechnik, Verwertung und Recycling, Kunststoffverarbeitung, Werkstofftechnik, Lichttechnik, Regelungstechnik, Automatisierungstechnik, Sensorik.

Diplom-Ingenieur Torsten Müller ist studierter Maschinenbauer und blickt auf eine langjährige Berufserfahrung im Patentwesen des Automotive-Sektors zurück.

Dr. Andreas Verweyen

Patentanwalt, European Patent Attorney, zugelassener Vertreter vor dem EUIPO, Partner

Dr. Andreas Verweyen ist seit 2002 Patentanwalt und seit 2007
geschäftsführender Partner bei Müller Verweyen Patentanwälte.

Dr. Verweyen ist Diplom-Physiker und besitzt langjährige Erfahrung im Patentrecht.

Seine technischen Schwerpunkte sind Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Messtechnik, Regelungstechnik, Sensorik, Materialprüfung, Maschinenbau, Drucktechnik, Luftfahrzeuge, Transportwesen, Physik, Optik, Werkstoffe, Energietechnik, Windenergie, Medizintechnik, Informationstechnologie.

Dr. Verweyen weist zudem weitreichende Erfahrung im Marken- und Designrecht auf.

Stephan Fabig

Patentanwalt, European Patent Attorney, zugelassener Vertreter vor dem EUIPO

Stephan Fabig ist seit 2011 im gewerblichen Rechtsschutz tätig. Seit 2019 ist er für Müller Verweyen Patentanwälte tätig.

Stephan Fabig ist Maschinenbauingenieur mit Schwerpunkt Luft- und Raumfahrttechnik. Seine technischen Erfahrungen liegen insbesondere im Bereich Leichtbau, Dünnschicht- und Vakuumtechnik, Mechanik, Automatisierungstechnik sowie in technischer Optik und Bilderkennung.

Aus seiner mehrjährigen Berufserfahrung in einer Industrie-Patentabteilung kennt Stephan Fabig die typischen Verhandlungssituationen in Bezug zum gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere in Forschungs- und Entwicklungsverträgen.

Christoph Bader

Patentanwalt, European Patent Attorney, zugelassener Vertreter vor dem EUIPO

Christoph Bader ist seit 2013 im gewerblichen Rechtsschutz tätig. Seit 2020 ist er für Müller Verweyen Patentanwälte tätig.

Christoph Bader studierte Maschinenbau an der TU Darmstadt und der Aalto University in Helsinki. Seine technischen Schwerpunkte liegen insbesondere im Gebiet der Luft- und Raumfahrttechnik, computerimplementierten Erfindungen, System- und Regelungstechnik, Turbomaschinen, Mechanik und der Produktionstechnik.

Herr Bader greift auf weitreichende Erfahrungen im Patentrecht, Markenrecht, Arbeitnehmererfinderrecht und bei der Analyse von Fremdschutzrechten (Freedom to Operate) zurück.